Archive for März, 2007

Da‘ T.R.U.T.H. LIVE DVD

iicover_truthdvd.jpg

Da‘ T.R.U.T.H. gibt alles !

Nachdem der Crossmovement Künstler Da’T.R.U.T.H. im letzten Jahr mit Kirk Franklin eine US-weite Tour gerockt hat, wurde im Herbst auf der Impact 2006 Conference in Atlanta eine DVD mit ihm und einigen seiner Freude produziert. Auf der LIVE DVD, die am 15.Mai erscheinen soll, sind mit am Start: Kirk Franklin, Tye Tribbett, Donnie McClurkin, Michelle Bonilla, Flame, JR, The Ambassador uva. Ausserdem wird es von Da’T.R.U.T.H. im Juli ein Neues Album geben, das OPEN BOOK heißen wird.

check den DVD Trailer

No Comments »

SoulFood # 60 vom 28.März 2007

soulfood_logo

1. | Amar Khalil – Sunny Day
Earmark Entertainment * www.AmarKhalil.com

2. | Earth Wind & Fire feat.
Kirk Franklin – September
Stax – Concord * www.concordmusicgroup.com

3. | Sound of New Breed – How Good and Pleasant
Integrity Gospel * www.NewBreedMusic.com

4. | Jonathan Butler – Brand New Day
Maranatha Music * www.jonathanbutler.com

5. | BIG REC aka Reconcile – Nostalgia
Mass Reality * www.myspace.com/bigrecmusic

6. | Flame feat. Diamone – MySpace
Cross Movement Records * www.flame314.com

7. | Kiwi – Choices
Jordan River’s Pen * www.myspace.com/kiwionline

8. | Chinua Hawk – Can’t Move On
CH Entertainment * www.chinuahawk.com

9. | J Moss feat. Anthony Hamilton – Perfect
Gospocentric * www.insidejmoss.com

10. | Todd Curry & Focus feat. Tonex – When I Think
TLC Outreach * www.Todd-Curry.com

11. | Walter Hawkins – Give it to Jesus
Coda Records * www.walterhawkins.org

12. | Surreal & DJ Balance – Each Step
Hiphop IS Music * www.myspace.com/SurrealSound

13. | Lisa Mayers – Lifeline (Emancipation Mix)
Secret Place Music * www.LisaMayers.net

Gospel Old School Classic
The Winans – Count it all Joy / Qwest Records 1995

No Comments »

Surreal & DJ Balance – Future Classic

Surreal & DJ Balance - Future Classic

Surreal & DJ Balance
„Future Classic“
2006 Hiphop IS Music

„Wir versuchen einen Klassiker für unsere Generation zu schaffen.“ So beginnt das 2006 auf HipHopisMusic veröffentlichte Album ‚Future Classic’ von Surreal und DJ Balance. Das sind große Worte, denen all zu oft kleine Taten folgen. Was macht einen Klassiker aus? Innovation? Kreativität? Langlebigkeit? Langlebigkeit steht ganz oben auf der Liste. Daher kann man als Hörer erst in ein paar Jahren beurteilen, ob sich hier mal wieder ein MC zu weit aus dem Fenster gelehnt hat. Was man allerdings schon heute sagen kann, ist, dass es ‚Future Classic’ auf keinen Fall an Kreativität und Vielseitigkeit mangelt. Eine neunköpfige Produzenten Truppe hat am Soundgerüst geschraubt. Unter anderem ist Musik von Ohmega Watts, Kero One, The Soundproviders, Tony Stone und DJ Balance himself zu hören. Der Stil ist eher old school und funky. Von nachdenklichen Beats wie bei ‚Each Step’ bis zu schnellen funky Beats wie bei ‚Can’t Stop The Bumrush’ wurde alles untergebracht. Die Feature Liste der MCs ist ähnlich abwechslungsreich. Unter anderem geben sich Ohmega Watts, Theory Hazit, Sivion und Mr. HipHopisMusic Braille die Ehre.
Auch inhaltlich zeigen sich Surreal & DJ Balance vielseitig. ‚Rebirth Of Skill’ bringt die Old School in jeder Hinsicht zurück in den Gehörgang. Die Rhymes, der Flow und das gute alte MC-DJ-Zusammenspiel werden nach allen Regeln der Kunst repräsentiert. Ein weiterer representer Track, der zuvor auch als 12 Inch erschien, ist ‚Can’t Stop The Bumrush’. Der von Moo gebaute Beat geht nach vorne und Surreal marschiert im Battle Stil ans Mic. Nachdem DJ Balance mit dem Interlude ‚Writing 101’ allen Nachwuchskünstler den Einstieg in die Welt der Texte erklärt hat, geht es mit dem großen HipHopisMusic Feature zur Sache. Braille, Sivion und Surreal rappen bei ‚Permanent Ink’ über die Macht ihres lyrischen Handwerks und stellen klar, dass Worte für die Ewigkeit sind. Besonders hervorheben sollte man das Vocal Sample, das endlich mal nicht im Micky Maus Gewand daher kommt. Der von Tony Stone produzierte Song ‚Let the Horns Blow’ rundet das 14 Track starke Album perfekt ab. Surreal rappt stolz über seine Familie, während Sivion das Saxophon rockt.
In Zeiten, in denen Hip Hop Pornographie und Sexismus promoted, ist dieser Joint ein besonderer Juwel des künftigen Klassikers ‚Future Classic’.

No Comments »

Kirk Franklin – September

Kirk Franklin „September“

Add to My Profile | More Videos

Music video for Kirk Franklin’s „September“… from the multi-artist release „Interpretations: Celebrating The Music Of Earth Wind & Fire“ (in stores March 27)

1 Comment »

Joy Enriquez & Darkchild in München

Joy EnriquezAm 31.März 2007 wird Joy Enriquez gemeinsam mit ihrem Ehemann Rodney „DARKCHILD“ Jerkins zum Boxkampf Henry Maske vs. Virgil Hill nach München anreisen. Die R&B Lady, die letztes Jahr ihr Mörder-Album Atmosphere Of Heaven veröffentlichte, wird in der Münchener Olympiahalle die amerikanische Hymne singen. Auf die Version bin ich jetzt aber gespannt !
www.JoyEnriquez.com

No Comments »

SoulFood # 59 vom 14.März 2007

soulfood_logo

1. | Joy Enriquez – Get To Know Him
Joyful Child Records * www.JoyEnriquez.com

2. | Darnell Davis And The Remnant
– New Day / MVP Production
www.theremnantexperience.com

3. | Leon Timbo – Gotta Dance
Gloryfire Music * www.LeonTimbo.com

4. | Lisa McClendon – Uphold Me
Diamond Girl Music * www.lisamcclendon.com

5. | Theory Hazit – Hello Kiddeeez
Hiphop IS Music * www.myspace.com/TheoryHazit

6. | Judah & Secret – Do What You Do
white * www.myspace.com/judahandsecret

7. | Dwayne Tryumf, Gems, Mc BaBoon &
Mashal Da Messianist – Thatz Right
Godcore Music * www.Godcore.de

8. | Sivion – Going Through it
Hiphop IS Music * www.myspace.com/sivion

9. | Kirk Franklin – Imagine Me
FoYo Soul – Zomba Gospel * www.KirkFranklin.us

10. | Karen Clark Sheard – I’ll Be Right There
Word Rec. * www.myspace.com/officiallykarenclarksheard

11. | Lyric Sings – Promise Land
Canvas Records * www.LyricSings.com

12. | JR – Amazing
CrossMovementRecords * www.JRsings.com

13. | Trinitee 5:7 – God’s Grace
GospoCentric * www.myspace.com/trinitee57

Gospel Old School Classic
Sounds Of Blackness – Everything Is Gonna Be Alright
Perspective Records 1994

No Comments »

Lightheaded „Soul Power“

No Comments »

Sivion schwer verunglückt !

Der begnadete MC Sivion aus dem Hip Hop IS Music Camp, der uns im letzten Jahr mit dem wundervollen Album „Spring of the Songbird“ geblessed hat, ist am Valentins Tag mit seinem Auto schwer verunglückt. Auf dem Highway mußte er einem anderen Fahrzeug ausweichen, das plötzlich auf seiner Spur auftauchte. Dabei chrashte er sein Fahrzeug dermassen, das nur noch einem Blechhaufen übrigblieb. Er erzählte, das er während des Schleudervorgangs heftig zu Gott gebetet hat und nur so zu erklären sei, das das ganze Fahrzeug zerdrückt wurde und nur der Platz des Fahrers keine Deformation aufweist. PRAISE GOD !
sivwrecksmall.jpg

No Comments »