Archive for Oktober, 2007

Othello – Alive At The Assembly Line

othello-alive-at-the-assemly-line360.jpg

OTHELLO

„Alive At The Assembly Line“

2007 Hiphop IS Music

„Direkt vom Fließband“ – ja, sind wir denn hier bei Dieter Bohlen? Wenn Musik mit Industrie gekoppelt wird, dann darf man die Messlatte nicht all zu hoch ansetzen. Es sei denn, der Interpret wählt genau einen solchen Titel und bietet alles andere als grauen Einheitsbrei. Othello, von HipHopIsMusic, spuckt in die Hände und liefert Handarbeit vom Feinsten. Der Sound seines inzwischen dritten Solo-Albums macht mit zahlreichen Live Elementen und Samples nach alter Schule auf sich aufmerksam. „Live at the assembly line“ ist Hip Hop mit einer ordentlichen Portion Soul und Jazz.
othello205.jpgDer Großteil der Platte wurde durch eine Jazzband eingespielt, die den MC aus Michigan auch bei seinen Gigs begleitet. Als Beatbastler der traditionellen Art sorgen Stro (of the Procussions), M-Phazes und ILLMind für den guten Ton. Am Mikrophon wird Othello nicht nur von den restlichen Zweidritteln der Lightheaded Crew, Braille und Ohmega Watts, unterstützt. Pigeon John (aus dem Dunstkreis von LA Symphony) und Vursatyl (Lifesavas), beide auf Quannum (dem deutschen Publikum u.a. durch DJ Shadow und Blackalicious ein Begriff), sind ebenfalls vertreten.
Für Fans von De La Soul und des ehrwürdigen Tribe Called Quest lässt sich mit „Live at the Assembly line“ ohne Zweifel ein blinder Kauf tätigen. Ein sehr musikalisches Hip Hop Album, das ab 30.Oktober frischen Wind durch die Speaker bläst.

Review by Dane

No Comments »

SoulFood#75 – 24.October 2007

soulfood_logo 1. | Kirk Franklin – Declaration (This is it!)
FoYo Soul – Zomba Gospel www.KirkFranklin.us

2. | Israel & New Breed feat. T-Bone
With Long Life
Integrity Gospel * www.newbreedmusic.com

3. | One Generation Of Praize – He’s God
ForeRunner Records * www.onegop.com

4. | Da’ T.R.U.T.H. feat Izzy – I Need You
Crossmovement Records * www.datruth.net

5. | Poems – Love
Hiphop IS Music * www.myspace.com/iampoems

6. | Corey Red – Grown Man Talk
Red Lion Entertainment www.myspace.com/TheRealCoreyRed

7. | R-Swift – Dear Holy Hip Hop
Crossmovement Records * www.myspace.com/rswift81

8. | Leon Timbo – I Need You Again
Shabach * www.myspace.com/leontimbo

9. | Darlene McCoy – Simply Because
EMI Gospel * www.DarleneMcCoy.com

10. | Dave Hollister – Help Me
GospoCentric * www.myspace.com/officialdavehollister

11. | Onitsha – This Is Serious
Still Waters – Hidden Beach * www.myspace.com/TheChurchgirl

12. | Anthony Hamilton – Change Your World
SoSoDef Records * www.anthonyhamilton.com

Gospel Old School Classic
Al Green – Full Of Fire
Hi Records

No Comments »

Da‘ T.R.U.T.H. – Open Book

Da Truth Open Book cover

Da‘ T.R.U.T.H.

„Open Book“

2007 Crossmovement Records

Auch wenn es Da T.R.U.T.H vielleicht nicht gerne hört, sein Flow erinnert an keinen geringeren als Jay-Z. Und hier hört die Kritik, so sie denn als solche gewertet wird, schon auf. „Open Book“ ist der Hammer! Musikalisch eine Bombe, inhaltlich ein Gigant. Die Idee zum Album entstammt dem Buch der Bücher. Jeder von uns schreibt ein (Lebens)Buch. Die Frage lautet, was steht in deinem Leben geschrieben? Nach zwei Alben und einer DVD, stellt Da T.R.U.T.H’s drittes Album seinen Hörern diese Frage. Dies geschieht mit einer Gästeliste, die unter den Gospel Rap Alben ihresgleichen sucht: Donnie McClurkin & Tye Tribbett (beides Grammy Gewinner), Lisa McClendon, Izzy, TWyse, The Tonic, Trip Lee, The Ambassador. Bei der Produktion seiner Beats hat Da T.R.U.T.H mit J.R. (So Hot Productions), Lee Jerkins (Rock Soul Entertainment), David Lee Arrington, Official und Kevin Arthur auf Leute gesetzt, die ihm schon beim letzten Album den Sound geschustert haben. Jedoch sind auch neue Produzenten, wie zum Beispiel Israel Bell, John Murray und Hot Handz Xclusives, mit ihren Rhythm’s vertreten. Mit „Who Am I“ und „Open Book“ untermauert der Rapper aus Philadelphia den Titel des Albums. „Rose“ ist eine wahre Liebeserklärung an das weibliche Geschlecht, fernab gängiger Oberflächlichkeiten. Das männliche Pendant bildet „Man Up“. Bei weitem nicht so smooth wie „Rose“, aber gerade deshalb sehr passend. Ein Song, der Potenzial zur Kontroverse bietet, ist „Price Tag“. Es geht darum, Jesus kompromisslos nachzufolgen – auch im Arbeitsalltag.DaTruthPgoto305Ein Track, der vom Beat her aus der Rolle fällt, ist „That Great Day“. Easy und entspannt geht es um den großen Tag, an dem jeder schließlich vor seinem Schöpfer stehen wird und treue Christen ihre Belohnung bekommen. Schwieriges Thema einfach nice rübergebracht! Wenn man wollte, könnte man über jede Nummer auf „Open Book“ schreiben. Aber das würde den Rahmen sprengen. Deshalb hier in aller Kürze mein Tipp: Kaufen, bouncen und sich aufbauen lassen!

Review by Dane

 

 

No Comments »

Braille – The IV

Braille - The IV

BRAILLE – THE IV 12″ for free download

On Point zum Start der Europa Tour mit Theory Hazit und Ohmega Watts, kickt Braille seine neue Single „THE IV “ , die auf dem Album „THE IV EDITION“ im Frühjahr 2008 auf dem Label Hiphop IS Music erscheinen wird. Der Cut THE IV lebt von einem heftigen Marco Polo Beat, über dem Braille mit einem tighten Flow abgeht und auf dem sauber von Rob Swift abgecuttet wird. „The IV Edition“ – das bereits vierte Soloalbum von Braille wird unter anderem Gäste wie DJ Spinna, Marco Polo, OhNo, Ohmega Watts, Kno of CunninLynguists, S1 of Strange Fruit Project, Shinez of Lifesavas, J-Zone und noch so die ein oder andere Überraschung enthalten.

Bei Rappers I Know kann man sich „THE IV“ bereits runterladen. Als Vinyl mit der B-Side „COUNTER ATTACK“ feat. Theory Hazit wird die 12″ zeitnah bei HHV erhältlich sein

No Comments »

SoulFood#74 – 10.October 2007

soulfood_logo
1. | Da‘ T.R.U.T.H. feat Tye Tribbett – Who AM I ?
Crossmovement Records * www.datruth.net

2. | Ryan Carty – Gratitude
Jouney 2 Purpose * www.ryancarty.com

3. | Ahnjel – Faithful
First Tribe Music Group * www.FirstTribeMedia.com

4. | Mary Mary – Biggest, Greatest Thing
Integrity Gospel – Sony Urban * www.Mary-Mary.com

5. | Othello feat. D.Minor – Silhouette
Hiphop IS Music * www.myspace.com/othello

6. | Braille – That Feeling
Hiphop IS Music * www.myspace.com/braillebrizzy

7. | Blaze feat. Philip Bailey – Breathe
Kickin Music Limited

8. | Jahaziel – JESUS
Preacha Boy Music * www.myspace.com/jahazielmusic

9. | Ruben Studdard, Deitrick Haddon, & Mary Mary – Love Him Like I Do
Verity – Zomba Gospel

10. | Kirk Franklin – Brighter Days
FoYo Soul * www.KirkFranklin.us

11. | Israel & New Breed – Say So
Integrity Gospel * www.newbreedmusic.com

12. | Alvin Slaughter – My Joy
Integrity Gospel * www.alvinslaughter.com

13. | Joy Enriquez – Get To Know Him
Joyful Child Records * www.joyenriquez.com

Gospel Old School Classic
Nu Colours – Greater Love
Wildcard 1993

No Comments »