Archive for März, 2010

SoulFood#138 – 24.März 2010

SoulFood Logo1. | Dwayne Tryumf ft Copeland Green & Liane – Our God Is
Tryumfant Records * www.dwaynetryumf.com

2. | Amar Khalil – Born Again
Earmark Entertainment * www.myspace.com/amarkhalil

3. | Darlene McCoy – U.N.I.T.Y.
EMI Gospel * www.DarleneMcCoy.com

4. | Canton Jones feat. Big Ran – G.O.D. (Remix)
Arrow Records * www.myspace.com/therealcantonjones

5. | T-Bone feat. LeShawn Daniels  – Can I Live ?
Flicker Records * www.myspace.com/boneybone

6. | A.O.N. – Better Now
Yuinon Records * www.TheYuinon.com

7. | Ms. Bernadette – Fill My Cup
Lasterfied Pub. * www.myspace.com/msbernadette

8. | Coko – Rescue Me
Light Rec. * www.myspace.com/cokoclemons

9. | Canton Jones feat. Erica Cumbo – Halle’
Arrow Records * www.myspace.com/therealcantonjones

10. | VanSwan – Promise
white * www.myspace.com/vanswan

11.  | Ryan Carty – Gratitude
Jouney 2 Purpose * www.ryancarty.com

12. | Lisa Mayers – Feels So Good
Secret Place Records * www.lisamayers.net

13. | Jason Eskridge & M.O.C. – I’m So Into You
EMI Gospel * www.myspace.com/praiselife


Gospel Old School Classic

Passage – I See The Light
A&M Records 1981

No Comments »

Canton Jones am 2./3.April in Deutschland !

Auf seiner Europa Tour wird der Ausnahme Gospel R&B Minister Canton Jones auch zwei Live Konzerte in Deutschland geben. Ebenfalls im Haus werden die beiden US MC’s S.O.C.O.M.  und JayMay sein.

Canton Jones Europa Tour

Am Freitag den 2. April findest das Konzert im 20km von Kaiserslautern entfernten Landstuhl statt. Los gehts um 19.00 Uhr im Christian House of Prayer in der Brauereistrasse 8 in 66849 Landstuhl. Weitere Infos gibt es unter www.j4hministry.org

CaJo1

Und am Samstag den 3.April um 19.00 findet das Konzert im Faith Temple Christian Center, RobertBosch Strasse 20a, 65719 Hofheim-Wallau statt. Der Eintritt ist FREI. Weitere Info’s unter 0175-8497250

No Comments »

SoulFood#137 10.März 2010

SoulFood Logo1. | Lenny Fontana
Spread Love ( Nu Tone Remix)
Hospital Records

2. | Dana Divine – Use Me Lord
Tri-M Entertainment * www.myspace.com/danadivine

3. | Joy Enriquez – Get to know Him
Joyful Child Records * www.joyenriquez.com

4. | Darwin Hobbs – The Thank You Song
EMI Gospel * www.myspace.com/darwinhobbs

5. | Kirk Franklin feat Papa San – He Reigns
FoYoSoul – Zomba * www.KirkFranklin.us

6. | Papa San – Higher Heights
Habakkuk * www.myspace.com/papasanminister

7. | Osmond Collins – Picture This
Gospel Times * www.osmondcollins.com

8. | E Tizz ft. Sharlene – Choices
Preacha Boy * www.myspace.com/etizzmusic

9. | Dane & onelove Sounds – Täglicher Schritt
onelove Music * www.myspace.com/danetunes

10. | Son41 – Streck die Hand
Royal Family Records * www.myspace.com/son41

11. | 2edge feat. K-Drama & Aimee F. – Back To You
Stagestalker Entertainment * www.2edgemusic.com

12. | Beckah Shae – Holy Spirit
Shae Shoc Records * www.myspace.com/beckahshae

Gospel Old School Classic
Sounds of Blackness – The Lord will make a Way
Perspective Records 1994

No Comments »

Theory Hazit & Tony Shift – Modern Marvels

Theory Hazit modern marvels

THEORY HAZIT & TONYSHIFT

Modern Marvels

2010 Illect Recordings

Theory Hazit, der passionierte Geschichtenerzähler, meldet sich mit seinem neuesten Release „Modern Marvels“  jetzt auf Illect Recordings. zurück. Gemeinsam mit dem niederländischen Produzenten Tony Shift ist in den vergangenen Monaten ein 15 Track starkes Album mit gut besetzter Gästeliste entstanden. Unter anderem sind DJ Idull, Wildchild, die Lightheaded Crew sowie JustMe und MotionPlus von den Scribbling Idiots zu hören.
Der erste Song, „The Hurricane“, ist die perfekte Einstimmung: Theos unverkennbarer Flow unterstützt mit Cuts von DJ Idull auf einem beachtlichen Beat von Tony Shift! So souverän und unaufgeregt wie der erste Song, gestaltet sich auch das Gesamtwerk. Verziert mit einer ironischen Hook erzählt „Marvelust“ von den großen und kleinen Kämpfen des Lebens. Mit dem ehrlichen Blick für die Realität nimmt Theory Hazit den Zuhörer von „Day By Day“ über „Grow Old“ und „It’s So Sweet“ auf eine Reise. Man spürt den Tracks die Reife ihrer Schöpfer ab und verfolgt gespannt das amerikanisch-niederländische Wunderwerk. Jedoch ist es nicht etwa die extravagante Technik, sondern die vielen Bezugspunkte zum eigenen Leben, die „Modern Marvels“ zu etwas Besonderem machen. Tony Shift erweist sich als perfekter Partner, um Theos Raps den passenden Rahmen zu geben. Der bereits seit Monaten bekannte Banger „Modern Marvels“, das ähnlich offensive „Hands In Hi-Fi“ (feat. Aletta und Wonder Brown) und
und das sonnig entspannte „Late Summer Sun“ sprechen deutlich für das Geschick des holländischen Beatschmieds. „Wir wollen einfach nur gute Musik machen – Musik, die von Herzen kommt“ antwortet Theory auf die Frage, welches Konzept hinter „Modern Marvels“ steht. Auf „You Are“ berichten Theory Hazit, MotionPlus und JustMe von einer weiteren Herzensangelegenheit: ihren Kindern. Unterlegt von einem wunderbaren Shift Beat wird ohne Kitsch und Klischee die Fahne für die Rolle als Vater hochgehalten.
Das Duo Theory Hazit und Tony Shift macht mit diesem Release Lust auf Mehr und beweist, dass Musik, die von Herzen kommt, immer noch am besten den Weg zu den Herzen der Zuhörer zu finden.

Theory Hazit über das Making of „Modern Marvels“:

Modern Marvels ist in Deutschland erhältlich im:

onelove-Store Logo

No Comments »